Tourismus - Sehenswürdigkeiten

 Oldenburg - Alte Burg

Oldenburg oder Alte Burg genannt ist eine Wallburg

auf einer Anhöhe westlich der Gemeinde Laer. 

Die Oldenborg gehörte zu den bedeutendsten Wallburgen

im nordwestdeutschen Raum.

Archäologische Funde belegen für die Wehranlage eine Entstehung im 5. Jahrhundert. Als Fliehburg bestand sie bis in die Zeit um 1050. Eine erste schriftliche Erwähnung

fand die Burg erstmals 1189 als „Alte Burg“. 

Die Wehranlage bestand aus drei Ringwällen mit einem Haupttor.

Im Innern der Wälle wurden die Grundmauern eines Steinturms freigelegt. 

Die Alte Burg ist heute ein bedeutendes Bodendenkmal im Kreis Steinfurt. 

Dorfmarketing Laer e.V. - Am Rathaus 1 - Alter Speicher -  48366 Laer

 

Telefon:   02554 / 910610   Dorfmarketing@laer.de